• Nur die allerbesten Weine aus Flein und Talheim werden Sankt Veit Weine. Ihre Trauben wachsen an alten Rebstöcken in den besten Lagen, wo sie während des Weinjahres die meisten Sonnenstunden genießen konnten und die Böden mit den angebauten Rebsorten bestens harmonieren. Durch den ertragsreduzierten Anbau und die sorgfältige Handlese wird zudem eine überragende Mostqualität erreicht. Der optimale Lesezeitpunkt garantiert ein reines und körperreiches Bukett und verblüffende Authentizität. 

    Das alles verleiht den Sankt Veit Weinen einen ausgeprägten und intensiven Charakter. Wie alle Weine aus dem Weinkeller Flein-Talheim werden Sankt Veit Weine mit viel handwerklichen Geschick und großer Erfahrung sortentypisch, teilweise im Eichenholz ausgebaut. Im Keller erhalten diese Weine zudem viel Zeit, bevor sie - prächtig entwickelt und voller Harmonie - ihren Weg in die Flaschen finden.

    Sankt Veit Sekt 

    Ausgesuchte Riesling- sowie Samtrotweine aus den Vorzeigelagen um Flein und Talheim bilden den Grundstock für eine perfekte und behutsam ausgewählte Sektherstellung. Das garantiert dem Genießer eine herrliche, selbstbewusste Sektqualität von internationalem Format.

    Unsere Sankt Veit Sekte bestechen durch Ihre Reinheit, exzellente Eleganz sowie spritzige Finesse. Der Mousseux ist perfekt eingebettet und unterstreicht die weinige Art am Gaumen. Eine schön balancierte Frucht macht diese Spezialitäten zu einem Feuerwerk der guten Laune.